Online-3×2-Wertematrix

Enzyklopädie

Diese Methode habe ich coronabedingt erstmals im Dez20/Jan21 versucht.

Aufgrund eines alten und von mir längst vergessenen Textes auf meiner verwaisten persönlichen Coaching-Website, erhielt ich im Juli 2020 überraschend eine Anfrage:

„Sehr geehrte Damen und Herren, ich interessiere mich für ein Wertecoaching als Einzelperson (7 Std.) bei Ihnen. Kann dieses auch online bzw. telefonisch erfolgen (da ich in Süddeutschland zuhause bin)? Ich plane derzeit meine Selbständigkeit, die ich im nächsten Jahr aktivieren möchte. Dafür will ich mich mit meinem Wertesystem klarer positionieren.
Ab wann wäre die Durchführung des Coachings möglich?
Sind die Kosten gemäß Ihrer Website noch aktuell?
Sollte ich das Wertebuch vorab erwerben und studieren und/oder gibt es weitere Voraussetzungen, welche Sie vorab zu einem Coaching empfehlen würden?
Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung.
Mit freundlichen Grüßen, …“

Er hatte diesen Text gefunden (den ich in der Zwischenzeit leicht angepasst habe): https://www.sauercoaching.de/schwerpunkte/werte-coaching/

Ich telefonierte mit ihm und sagte, dass ich das online noch nie durchgeführt habe und wenn er Lust hätte, können wir das Experiment wagen, zumal es auch für mich eine neue und zeitgerechte Herausforderung wäre. Es war zwar ein sehr preisgünstiges Angebot, das nur für Spender von Wertesysteme.de gilt, aber aufgrund des „Wagnis Online“ passt das schon.

Er freute sich.

Wir haben die drei Sessions kürzlich abgeschlossen und offensichtlich lief alles wunderbar.
Hier sein Feedback als Testimonial mit der Genehmigung es zu veröffentlichen:

„Das Wertecoaching mit Frank war einfach sensationell. Es hat nicht nur für Klarheit in Bezug auf mein persönliches Wertesystem gesorgt. Es hat mich zutiefst berührt, bereichert und inspiriert. Die Intuistik hat meinen Horizont vollkommen geweitet und manch einen Perspektivwechsel eingeleitet. Die Zusammenarbeit mit Frank ist wie das Öffnen einer großen Schatzkiste, deren Kostbarkeiten überfließen und die man einfach aufsaugen muss. Darüber hinaus ist er ein höchst sympathischer Erdenbürger, der an das WERT-VOLLE im Menschen glaubt. Pointierte Direktheit verbindet er mit empathischer Wertschätzung. Auf meinem Weg in einen neuen Lebensabschnitt war dieses Coaching die beste Entscheidung. Beim Thema Werte habe ich mit Frank einen tollen Weggefährten dazugewonnen. Ich würde mir wünschen, dass wir auch künftig die eine oder andere Wegetappe miteinander teilen.“ (Daniel B., 27.01.2021)

Da diese Form von Online-Werteermittlung scheinbar machbar ist, empfehle ich allen Werte-Coaches es mal auszuprobieren. Über das technische Setup (das wichtig ist) und den optimalen Verlauf gebe ich gerne Auskunft.

Und bei bekundetem Interesse werde ich hier das Konzept mit Inhalten und Verlauf sehr gerne beschreiben 😉

Letzte Bearbeitung: 02. Februar 2021

Letzte Änderung dieser Seite am 24. Februar 2021

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)