Akademie

„Eine Akademie ist ein inspirierender und natürlich bewachsener Ort. Dort wohnt Wissen im Einklang mit den Prinzipien, welche uns zum gesunden Menschen machen und zu Höherem berufen.“Frank H. Sauer Die Akademie DA VINCI 3000 Gemeinsam mit angeschlossenen Partnern unterstützen wir Unternehmen und Institutionen aller Art, Verantwortung für das Gemeinwohl zu übernehmen und eine gewünschte Unternehmenskultur zu […]

Lesen ...

Bildung

Neben „sozialer Gerechtigkeit“ ist der Begriff Bildung seit Jahrzehnten ein Klassiker in jeder politischen Diskussion. Zahlreiche Bildungsreformen wurden angekündigt und einige davon umgesetzt. Doch der systemische Kern wurde nie verändert: Noch heute existiert der preußische Gedanke, fleißige Untertanen zu züchten. So treibt es immer mehr Eltern um, für ihre Kinder eine optimale Vorbereitung auf das […]

Lesen ...

Bildungsrevolution

Oder kurz: „BIRE21“ (Artikel erstmals publiziert am 10.04.2017 unter www.sauercoaching.de) Thesen für ein radikales Umdenken in Sachen Bildungssystem, mit dem Ziel, ein zeitgemäßes, sinnvolles und „wohlgeratenes“ Schulsystem zu schaffen, das humane Bildung ermöglicht. Vor allem dann, wenn die Attribute Weitsicht, Klugheit, Gesundheit und Authentizität erwünscht sind. Mission Die Mission ist, Würde und Glück tatsächlich herzustellen. […]

Lesen ...

Das neue Lernen heißt Verstehen

Taschenbuch – 28. Juni 2021 von Henning Beck (Autor) In der Nacht vor der Klausur noch schnell den Lernstoff in den Kopf bekommen, das versuchen viele. Doch schon zwei Wochen später ist alles wieder vergessen. Wie aber gelingt es, Wissen langfristig zu behalten? Noch dazu in einer Welt, in der Wissen Vorsprung schafft? Verstehen ist […]

Lesen ...

Das neue Lernen heißt Verstehen

Taschenbuch – 28. Juni 2021 von Henning Beck (Autor) »Intellektuell und rhetorisch der bestmögliche Mann zum Thema Lernen.«Richard David Precht In der Nacht vor der Klausur noch schnell den Lernstoff in den Kopf bekommen, das versuchen viele. Doch schon zwei Wochen später ist alles wieder vergessen. Wie aber gelingt es, Wissen langfristig zu behalten? Noch […]

Lesen ...

Demokratie

Demokratie bezeichnet eine Herrschaftsform, in der alle Macht und Regierung vom Volk ausgeht. Dies geschieht durch politische Ordnungen bzw. politische Systeme. In demokratischen Staaten geht die jeweilige Regierung durch unabhängige und nicht manipulierte politische Wahlen aus dem Volk hervor. Wortherkunft: Aus lateinisch „dēmocratia“ sowie griechisch „dēmokratía“ = „Herrschaft des Staatsvolkes“; zusammengesetzt aus griechisch „dḗmos“ = […]

Lesen ...

Erziehung

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Fehler machen erfolgreich

Auszug/Kapitel aus dem Buch „Spielend zum Ziel“ (SZZ). „In den Zeiten außergewöhnlichen Wandels ist es nicht so schlimm, wenn wir daran scheitern, alles zu verwirklichen, was uns in den Sinn kommt – schlimmer ist es, wenn uns nicht alles in den Sinn kommt, was wir verwirklichen könnten.“ Dee Hock (Gründer und ehemaliger Chef von VISA […]

Lesen ...

FREI DAY: Die Welt verändern lernen! Für eine Schule im Aufbruch

Taschenbuch – 5. Oktober 2021 von Margret Rasfeld (Autor), Ilona Koglin, Marek Rohde »Margret Rasfeld zeigt, wie man ein Schulsystem (…) verwandeln kann. Die Idee ist verblüffend einfach!« Andreas Schleicher, OECD-Bildungsdirektor und Koordinator der Pisa-Studien Digital durchgefallen, Umweltwissen mangelhaft, Zukunftskompetenz verbesserungswürdig: Unser Bildungssystem braucht dringend ein Update, das hat spätestens die Coronapandemie gezeigt. Die langjährige […]

Lesen ...

Gendern

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Ken Robinson

Sir Ken Robinson (04.03.1950 in Liverpool bis 21.08.2020 in London) war ein britischer Autor und ein international geachteter Berater in der Gesellschaftsentwicklung (Kreativität und Bildung). Er arbeitete mit Länderregierungen und Nichtregierungsorganisationen in Europa und Asien zusammen (u. a. Royal Shakespeare Company, Sir Paul McCartney’s Liverpool Institute for Performing Arts, Royal Ballet, Hong Kong Academy for […]

Lesen ...

Kinder sind anders

Broschiert – 3. März 2009 von Maria Montessori (Autor), Percy Eckstein (Übersetzer), Ulrich Weber (Übersetzer) Die zentralen Gedanken der genialen Erzieherin sind in diesem Buch niedergelegt. Die Entfaltung der Individualität des Kindes ist Montessoris oberstes Erziehungsziel. Sie betont den Selbstbildungstrieb der Kinder; die Erzieher sollen vor allem Hilfen zur Verfügung stellen. In der aktuellen bildungspolitischen […]

Lesen ...

Kinderspiel

Ein geflügeltes Wort des allgemeinen Sprachgebrauches, um zu beschreiben, dass etwas einfach ist und leicht gelingt. Im eigentliche Sinne bedeutet es „das Spielen eines Kindes“ – also mit Unbeschwertheit sowie mit Effizienz und Effektivität behaftet, um das Prinzip der Leichtigkeit zu erleben (feiern). Letzte Bearbeitung dieser Seite am 7. März 2022

Lesen ...

Lernbereitschaft

Aufmerksam und interessiert etwas Neues zu erfahren, um es in Wissen umzuwandeln. Das zugrunde liegende Motiv wäre Neugier (Lust), wenn man den Begriff korrigiert (optimiert), in „Lernlust“ oder „Lernfreude“. Die ausführliche Definition und Beschreibung dieses Wertesystems findest Du ab Oktober 2021 unter: https://values-academy.de/lernbereitschaft Letzte Bearbeitung dieser Seite am 3. April 2022

Lesen ...

Maria Montessori

Maria Tecla Artemisia Montessori (31.08.1870-06.05.1952); italienische Ärztin, Reformpädagogin und Philosophin. Sie entwickelte die heute weltweit verbreitete und nach ihr benannte Montessoripädagogik. Geboren und aufgewachsen in Italien lebte sie auch in Indien und zuletzt in den Niederlanden, wo sie auch beerdigt wurde. Auf Ihrem Grabstein steht geschrieben: „Io prego i cari bambini che possono tutto di […]

Lesen ...

Politik & Co.

Politik hat seit jeher eine besondere Herausforderung, die unter Berücksichtigung von demokratischen Wertvorstellungen folgendermaßen formuliert werden kann: „Das Hauptproblem von Ethik und Politik besteht darin, auf irgendeine Weise die Erfordernisse des Gemeinschaftslebens mit den Wünschen und Begierden des Individuums in Einklang zu bringen.“ Bertrand Russell (1872–1970) Gerne und natürlich in aller Ergebenheit optimiere (transformiere) ich […]

Lesen ...

Schulfach Werte

Das Schulfach Werte ist die logische Weiterentwicklung bzw. Zusammenführung der Schulfächer Religion und Ethik. Es behandelt die Grundlagen für Selbstbewusstsein, soziales Selbstverständnis und humanistische, ethische Weltanschauung. Hierbei werden auch Religionen und die Intentionen dessen Gründer auf verbindende Weise aufklärerisch (statt wie bisher dogmatisch) verglichen. Ausgestaltung und Lehrplan liegen vor und können von interessierten Personen eingesehen […]

Lesen ...

Schulpflicht

Die Schulpflicht dauert in Deutschland (je nach Bundesland) ca. 10 Jahre. Sie wurde per königlicher Verordnung als sog. „allgemeine Schulplicht“ am 28. September 1717 in Preußen eingeführt. Danach beeinflusste diese dogmatische „Ideologie“ das entstehende Deutschland und wurde bis heute beibehalten. Der Gründungsgedanke war, ein nationales Pflichtgefühl mit Zucht, Ordnung und dem Ziel, treue Bürger (Untertanen) […]

Lesen ...

Wachstum

Wachstum ist kein konkreter Wert, sondern ein Wertschöpfungsprozess, der aus unterschiedlichen Werten besteht. Wachstum findet dann statt, wenn diese spezifisch bestimmten Werte (je nach Ziel und Motivstruktur bestimmbar) aktiviert bzw. lebendig werden.Dabei ist der Fokus auch auf wachstumshemmende Aspekte zu richten, die im verbreiteten Mindset und falschem Wissen zu finden sind. So sind z. B. […]

Lesen ...

Werte-Didaktik

Oder: multidimensionale Wertschöpfung in komplexen soziokulturellen Systemen Das Intro im Buch „Werte-Zitate“ bezieht sich auf die in diesem Kapitel beschriebene „Multidimensionale Wertschöpfungsmatrix“ und fasst wie folgt zusammen: „Werte sind der Missing Link zwischen großen visionären Kräften und den existenziellen Grundbedürfnissen. Systemisch aufgestellt, schaffen sie das notwendige Bewusstsein, um allmählich eine globale Kultur entstehend zu lassen, […]

Lesen ...

Wertebildung

Oder: Arbeiten mit Werten im Bildungssystem der Zukunft / Werte-Bildung „Bildung ohne Werte, ist wie Kochen ohne Würze“ (Frank H. Sauer, aus „Wertevolle Aphorismen“) Definition Wertebildung ist das aktive, sinnstiftende Herausbilden und Formen von Werten und Wertesysteme – für einzelne Personen (individuelle Werte) und Gemeinschaften (kollektive, soziokulturelle Werte) gleichermaßen. Wertebildung zieht sich durch alle Altersschichten […]

Lesen ...

Wertemonster Geld

(Kapitel aus dem Buch LuüWr!) Geld ist (war) im Prinzip eine systemische Manifestierung von individuellem Talent, welches in einer Wertschöpfung mündet. Allerdings ist Geld schon lange zum Selbstzweck geworden und von der ursprünglichen Idee fast vollständig abgekoppelt worden. Dennoch besteht die Möglichkeit, mit entsprechender Gesinnung, Geld so einzusetzen, dass nachhaltig Wertvolles erworben bzw. getauscht werden […]

Lesen ...

Wertemonster Zeit

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...