Messung

Enzyklopädie

Messung: aus dem Verb „messen“ = „das Maß, die Größe von etwas feststellen, eine bestimmte Größe haben, prüfen“, aus althochdeutsch „meʒʒan“ (8. Jh.) = „messen, zielen, zuteilen, mitteilen, erzählen, bestimmen, verkündigen, vergleichen, erwägen, prüfen“; ableitend verbunden mit griechisch „médesthai“ = „für etwas sorgen, an etwas denken, auf etwas bedacht sein“ und lateinisch „meditārī“ = „nachdenken, nachsinnen“ (verwandt mit „meditieren“); auch „modus“ = „Maß, Ziel, Vorschrift, Art und Weise“.
Quelle: https://www.dwds.de/wb/messen, abgerufen am 12.06.2020; stark verkürzt

Letzte Bearbeitung: 05. Februar 2021

Letzte Änderung dieser Seite am 5. Februar 2021

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)