Nonkonformist

Enzyklopädie

Ein nonkonformer Mensch besitzt die grundlegende Haltung, offen und/oder innerlich, alles stets konstruktiv kritisch zu hinterfragen. Das Ziel dabei ist, zu erforschen, ob das für wahr Befundene, tatsächlich wahrhaftig (für die Person selbst stimmig und wahr) ist und es ggf. Optimierungspotentiale dazu gibt.

Wichtiger Hinweis: Diese Haltung darf nicht mit einer pauschalen, (destruktiv) kritischen Gegen- und Abwehrhaltung von sogenannten Antagonisten verwechselt werden.

Verweise:

  • Siehe Artikel Non-Konformismus im Buch LuüWr!
  • Vgl. auch Begriffsdefinition: nonkonform

Ähnliche Artikel

1 thought on “Nonkonformist

  1. An was ich mich noch sehr gut erinnere, fand im Workshop WECO 03 statt: …’Burn out bekommen vorwiegend die Nonkonformisten, da sie ständig gegebene Dinge in Frage stellen und andere Wege gehen (wollen)‘. Dies hat sich nachhaltig bei mir eingenistet und hat meine persönlichen Erfahrungen damit 1:1 bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.