IQ

Enzyklopädie

IQ: Intelligenzquotient:

Def. 1: Maß für die allgemeine intellektuelle Leistungsfähigkeit, das sich aus dem Verhältnis des Intelligenzalters zum Lebensalter (oder auch von anderen vergleichbaren Größen) ergibt (W. Stern).

Def. 2: Intelligenz ist die Fähigkeit, Dinge ins richtige Verhältnis zu setzen und dabei Gleichheiten, Ungleichheiten und Ähnlichkeiten in Qualität, Quantität bzw. Geschwindigkeit zu erkennen.

Letzte Änderung dieser Seite am 16. März 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.