Demokratie

Enzyklopädie Wertebegriff

Demokratie bezeichnet eine Herrschaftsform, in der alle Macht und Regierung vom Volk ausgeht. Dies geschieht durch politische Ordnungen bzw. politische Systeme.

In demokratischen Staaten geht die jeweilige Regierung durch unabhängige und nicht manipulierte politische Wahlen aus dem Volk hervor.

Wortherkunft: Aus lateinisch „dēmocratia“ sowie griechisch „dēmokratía“ = „Herrschaft des Staatsvolkes“; zusammengesetzt aus griechisch „dḗmos“ = „Volk, Staatsvolk“ und „kraté͞in“ = „herrschen“ bzw. „kratós“ = „Gewalt, Macht, Herrschaft“; ins Deutsche übernommen im 16. Jh.: „Demokratie“. Gegenbegriff: „oligarchía“ = „Herrschaft der wenigen“.

Die ausführliche Definition und Beschreibung dieses Wertesystems (mit Zitaten und Medientipps) findest Du ab Oktober 2021 unter: https://values-academy.de/demokratie

Letzte Änderung dieser Seite am 3. Oktober 2021

Ähnliche Artikel

1 thought on “Demokratie

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)