Pythagoras

Enzyklopädie Personen

Pythagoras von Samos (um 570 v. Chr. auf Samos – 510 v. Chr. in Metapont in der Basilicata).

Griechischer Philosoph (Vorsokratiker) und Gründer einer einflussreichen religiös-philosophischen Bewegung.

Er verließ als Vierzigjähriger seine griechische Heimat und wanderte nach Süditalien aus und gründete eine Schule und betätigte sich auch politisch.

Einige Historiker zählen ihn zu den Pionieren der griechischen Philosophie, Mathematik und Naturwissenschaft sowie religiöser Überzeugungen.

Die nach ihm benannten Pythagoreer waren auch nach seinem Tod sehr einflussreich.

Letzte Änderung dieser Seite am 7. Februar 2021

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)