Hysterie

Enzyklopädie

Hysterie: substantiviert aus dem Adjektiv „hysterisch“ = „übertrieben leicht erregbar, übertrieben erregt“; entlehnt aus lateinisch „hystericus“ sowie griechisch „hysterikós“ (18. Jh.) = „die Gebärmutter betreffend, von ihr herkommend“, gebildet aus griechisch „hystéra“ = „Gebärmutter“.

Letzte Änderung dieser Seite am 4. Februar 2021

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)