delegieren

Enzyklopädie

Delegation als Organisationskonzept bzw. das Delegieren als Vorgang bedeutet in der Organisationslehre die vertikale Übertragung von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung an nachgeordnete Stellen oder Aufgabenträger (Wikipedia).

Die optimale Form im wertesystemischen Sinne: „Das Delegieren der Verantwortung für gewünschte Ergebnisse“.

Letzte Bearbeitung dieser Seite am 13. Februar 2021

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (ich freue mich auf Fragen und Feedback)