Heuristik

Enzyklopädie

Heuristik ist die Kunst, mit begrenztem Wissen bzw. nicht voll umfänglichen Informationen und wenig Zeit (Kontingent), zu einer optimalen Lösung zu kommen.

Die Lehre der Heuristik ist ein analytisches Vorgehen, welches mit unvollständigen Daten sowie vermuteten Schlussfolgerungen, Aussagen über das analysierte System trifft.

Letzte Änderung dieser Seite am 5. Februar 2021

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)