Pflichtgefühl

Enzyklopädie Wertebegriff

Empfindung, seine Pflicht tun, seine Pflichten erfüllen zu müssen.

Quelle: Duden.de, abgerufen am 17.02.2018

Pflicht: Von historisch gewordenen gesellschaftlichen Normen bestimmte Forderung an das Verhalten, Handeln des Menschen in der Gesellschaft.

Quelle: „Pflicht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pflicht>, abgerufen am 17.02.2018.

Die ausführliche Beschreibung findest Du im Online-Werte-Lexikonhttps://www.values-academy.de/pflichtgefuehl

Letzte Änderung dieser Seite am 19. Juli 2021

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)