NIH

Enzyklopädie

Das Not-invented-here-Syndrom (Abkürzung NIH; deutsch „nicht hier erfunden“) beschreibt abwertend die Nichtbeachtung von bereits existierendem Wissen durch Unternehmen oder Institutionen aufgrund des Entstehungsortes.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Not-invented-here-Syndrom

Letzte Änderung dieser Seite am 3. Februar 2021

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wir freuen uns auf Fragen und Feedback)