notorisch

notorisch: offenkundig, allgemein bekannt. Das Wort wird häufig abwertend im Sinne von gewohnheitsmäßig, berüchtigt gebraucht.

Lesen ...

Fußnote

Fußnote: Den ein oder anderen scheint das Lesen von Fußnoten zu nerven. Aber es ist, so wie beim Erkunden oder Studieren eines Fachgebietes oder einer Wissenschaft, enorm wichtig, die richtige Bedeutung der verwendeten Fachausdrücke zu kennen, da jeder einzelne Begriff (≈ begreifen) ein Baustein des jeweiligen Wissensgebietes ist.

Lesen ...

Quantenphysik

Quantenphysik: Ein Teilgebiet der Physik, das sich mit dem Verhalten und der Wechselwirkung kleinster Teilchen befasst. Messungen an Molekülen und noch kleineren Systemen liefern Ergebnisse, die der klassischen Physik widersprechen. Bausteine der Materie sind quantisiert, das heißt, sie können nicht beliebige, sondern nur bestimmte Werte annehmen. Es ist keine sinnvolle Unterscheidung zwischen Teilchen und Wellen […]

Lesen ...

Grundton

Grundton (Musik): 1. Der Ton, auf dem eine Tonleiter oder ein Akkord aufgebaut ist. 2. Bei einem einzelnen Ton die (tiefste) Grundfrequenz (Grundschwingung), die der eigentlichen Tonhöhe entspricht, während die mitschwingenden Obertöne die Klangfarbe des Tones bestimmen.

Lesen ...

intelligibel

intelligibel (lateinisch intelligibilis „verstehbar“, „erkennbar“, von intelligere „erkennen“) ist ein Adjektiv der philosophischen Fachsprache. Als intelligibel werden Gegenstände bezeichnet, die nur über den Verstand oder Intellekt erfasst werden können, da sie der Sinneswahrnehmung nicht zugänglich sind.

Lesen ...

Opferprediger

Opferprediger: So kann man die Laudatoren der etablierten Religionen nennen, die uns in ritualisierter Form immer noch glauben machen, dass der Mensch ein Sünder sei und er Buße tun müsse. Dieser ideologische Gedanke schwächt eine freidenkende Gesellschaft, da er sich destruktiv auf das Selbstwertgefühl einzelner Menschen auswirkt. Daneben verhindert er persönliches Glück und konstruktives Verantwortungsbewusstsein.

Lesen ...

Diktator

unumschränkter Machthaber an der Spitze eines Staates; Gewaltherrscher. (abwertend) herrischer, despotischer Mensch. (hist.) römischer Beamter, dem auf bestimmte Zeit die volle Staatsgewalt übertragen wurde (z. B. Cäsar).

Lesen ...

diesem Buch

Gemeint ist i.d.R. das Buch LuüWr! Ebenso kann dieser Verweis auf andere hier veröffentlichte Bücher verweisen, wie z. B.: „Spielend zum Ziel (SZZ)“, „Werte-ZITATE (WeZi)“, „Begleitbuch für Wertespiele (WSBB)“, … Die meisten Texte auf dieser Website stammen aus dem umfangreichen neuen Buch „Lasst uns über Werte reden! Wie Wandel gelingen kann.“ das in seiner ersten […]

Lesen ...

metaphorisch

Übertragende, bildhafte Beschreibung, um eine Bedeutung bzw. Funktionsweise anhand eines bekannten Modells zu verdeutlichen bzw. greifbar, verstehbar zu machen. Metapher (aus altgriechisch metaphorá = „Übertragung“): Als Stilmittel gebrauchter sprachlicher Ausdruck, bei dem ein Wort oder Sachverhalt aus seinem eigentlichen Bedeutungszusammenhang in einen anderen übertragen wird. Beispiele: Synonyme, Bildsprache, ähnliche Modellbeschreibungen, wie in der Intuistik zum […]

Lesen ...

Wertemonster Zeit

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Werteunion

Die Werteunion (Eigenschreibweise: WerteUnion) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Plankstadt, der für sich beansprucht, einen „konservativen Markenkern“ der CDU und CSU zu vertreten. Sie ist keine anerkannte Parteigliederung von CDU oder CSU. Nach Angaben der Werteunion gehören ihre Mitglieder überwiegend den Unionsparteien und deren Vorfeldorganisationen an. Der Verein wurde unter dem Namen Freiheitlich-konservativer […]

Lesen ...

Union

Union: „Vereinigung, Verbindung, Zusammenschluss“ (besonders von Staaten, Völkern, politischen Organisationen), entlehnt (1. Hälfte 16. Jh.), aus Kirchenlateinisch „ūnio“ (Genitiv „ūniōnis“) = „Einheit, Vereinigung“; zu lateinisch „ūnus“ = „ein, einzig“.

Lesen ...

Wertemonster

Mit dem Begriff Wertemonster möchte ich aufzeigen, dass es „Ressourcen“ in unserem Leben gibt, welche dieses derart dominieren, dass sie unbewusst oder bewusst unseren Alltag sowie viele Entscheidungen bestimmen. Diese „Monster“ werden ständig gemessen, bewertet, diskutiert, kalkuliert, thematisiert und in gewisser Hinsicht dramatisiert. Warum „Monster“? Weil sie alle natürlichen und auf gesunde Wertvorstellungen basierenden Prozesse […]

Lesen ...

Nachhaltigkeit

Für längere Zeit anhaltende Wirkung (Quelle: Dudenverlag) Adjektiv: „nachhaltig“ = „lange nachwirkend“, „ausdauernd“ Quelle: DWDS.de Die ausführliche Beschreibung findest Du im Online-Werte-Lexikon: https://www.wertesysteme.de/nachhaltigkeit/

Lesen ...

Die Bibel

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

didaktisch

Didaktik f. ‘Wissenschaft vom Lehren und Lernen, Unterrichtskunde’, gelehrte Entlehnung (17. Jh.) von griech. didaktikḗ téchnē (διδακτικὴ τεχνή), zu griech. didáskein (διδάσκειν) ‘lehren’. didaktisch Adj. ‘für den Unterricht geeignet, belehrend, lehrhaft’ (18. Jh.), aus griech. didaktikós (διδακτικός) ‘gelehrt, lehrbar’. S. ↗Autodidakt. Quelle: „Didaktik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Didaktik>, abgerufen am 27.01.2021.

Lesen ...

Liste aller Werteermittlungen

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Momentum

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

360° in 4 Dimensionen

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Alpha-Zustand

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

MDWM

Abkürzung für „Multidimensionale Wertschöpfungsmatrix“ (siehe den gleichnamigen Artikel mit ausführlicher Beschreibung).

Lesen ...

Umgang mit Wandel

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Corona

Corona (deutsche Schreibweise: „Korona“): „Teilnehmerkreis, fröhliche Runde, Strahlenkranz der Sonne, Glimmentladung (an Hochspannungsleitungen)“, von lateinisch „corōna“ = „Kranz, Krone, Zuschauerkreis, Hof um die Sonne“, aus griechisch „korṓnē“ = „Gekrümmtes“; siehe auch „Krone“. Studentensprache: „Zuschauerkreis bei einer Mensur“ oder „Tafelrunde“ (19. Jh.). Wissenschaftssprache: „Strahlenkranz der Sonne“ (19. Jh.). Coronavirus: Seit Anfang 2020 wird der Begriff weltweit […]

Lesen ...

Scrum

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Kairos

Kairos (altgriechisch) ist ein religiös-philosophischer Begriff für den günstigen Zeitpunkt einer Entscheidung, dessen ungenutztes Verstreichen nachteilig sein könnte. In der griechischen Mythologie wurde der günstige Zeitpunkt als Gottheit personifiziert. Vgl. auch Chronos. Verweise: Artikel (Newsletter): Keine Zeit ist eine Lüge! Über die „Mangel“ der Zeit. Oder warum das systematische Kontrollieren der Zeit ein Killer von […]

Lesen ...

Kritik

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Stimmigkeit

Ziel jeder symmetrischen Logik ist Stimmigkeit. Dies bedeutet, dass es nicht darum geht, ob etwas richtig (richten, gerichtet, geregelt, genormt) oder falsch (abwegig, verrückt, verkehrt) ist, sondern ob es „stimmt“ (harmonisch, im Einklang, reibungslos, effizient) ist. Dies ist ein gravierender Unterschied in Denkweise und Haltung, wenn es darum geht, dass alles angenehm, logisch und langfristig […]

Lesen ...

delegieren

Delegation als Organisationskonzept bzw. das Delegieren als Vorgang bedeutet in der Organisationslehre die vertikale Übertragung von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung an nachgeordnete Stellen oder Aufgabenträger (Wikipedia). Die optimale Form im wertesystemischen Sinne: „Das Delegieren der Verantwortung für gewünschte Ergebnisse“.

Lesen ...

Kybernetik

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Antonym

Ein Antonym ist ein Oppositionswort, das – gemäß sprachwissenschaftlicher Deutung – eine gegenteilige Bedeutung hat. Zum Beispiel „kalt“ und „heiß“/„warm“ oder „hell“ und „dunkel“. Wir verwenden den Begriff „Werte-Antonym“, da er dieses oppositionelle Verhalten bestmöglich beschreibt, obgleich er sprachwissenschaftlich nur vage korrekt ist.

Lesen ...

Missionswerte

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

KaWa

Oder: „Kreative Analogien mit Wort Assoziationen“; auch: „kreative Ausbeute mit Wort Assoziationen“ Die Abkürzung bzw. das Kunstwort „KaWa“ ist ein von Vera F. Birkenbihl kreiertes Akronym. Die einzelnen Buchstaben stehen für: K = Kreativ = das Finden von Wort-Assoziationen (Kreativ-Aufgabe) a = analograffitisch = gemäß der von Vera F. Birkenbihl begründeten spezifische Denk-Techniken, die sie […]

Lesen ...

Chronos

Ein mythologischer Begriff (griechisch) nachdem die gemessene (getaktete, geplante) Zeit benannt wurde. Hieraus wurde die „Chronologie“ und der „Chronograph“ – als ein stringent getaktetes Zeitgefüge. Vgl. auch Kairos. Verweise: Artikel (Newsletter): Keine Zeit ist eine Lüge! Über die „Mangel“ der Zeit. Oder warum das systematische Kontrollieren der Zeit ein Killer von Lebensqualität ist. Und „Die […]

Lesen ...

Die hermetischen Prinzipien

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Produktion

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Organisation

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Musikseminar

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Lob

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Gehirnhälfte

Dieser Inhalt ist geschützt und steht exklusiv nur unseren gelisteten Werte-Coaches zur Verfügung.
Bitte geben Sie das Passwort ein, um zu den internen Artikeln Zugang zu erhalten.


Lesen ...

Anspruchsgruppe

Z. B. Inhaber, Unternehmensführung, Management, Mitarbeiter, Familien der Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Öffentlichkeit etc.

Lesen ...